Dietrich

Aus Lythoria Wiki


Allianzlogo.png Dietrich Ostwacht
Dietrich Ostwacht.jpg
Charakterdaten:
Ingamename: Dietrich
Titel: Die Stahlfaust
Zugehörigkeit: Aktuell: Stromgarde (temporär)

Vorher: Allianz (temporär) Königreich Lordaeron

Alter: 27
Geburtsort: Stratholme
Familienstand: ledig
Rasse: Mensch
Klasse: Krieger
Berufe: Söldner, Koch
Aussehen:
Größe: 1.80 Meter
Haarfarbe: Schwarz
Augenfarbe: grün
Diverses:
Wohnort: Falkenschanze (temporär)
Gilde: Falkentrupp (temporär)
Gesinnung: chaotisch neutral
Status: lebendig

Icon Bekanntes.png Bekanntes, Gerüchte, Öffentliches

Bekannt:

  • Dietrich verdingt sich als Söldner
  • Dietrich hat sich von Ludwig Gradstein für den Falkentrupp rekrutieren lassen
  • Dietrich hat sich durch seine wilde Art auf dem Schlachtfeld und seinen hemmungslosen Kampfstil den Beinamen "Die Stahlfaust" erworben
  • Dietrich hat eine Abneigung gegenüber Paladinen und Würdenträgern
  • Dietrich mag gute Frauen, besseres Essen und das beste Bier

Weniger bekannt:

  • Dietrich ist einer der Flüchtlinge, die dem Massaker von Stratholme entkommen konnten
  • Dietrich hat einen Bruder: Lukan
  • Dietrich hat sich mit seinem Bruder als Söldner verdingt
  • Dietrich hat das Duo, das als "Die Stahlfäuste" bekannt war, angeführt

Gerüchte:

  • Dietrich soll ein Schürzenjäger sein. Ein kompletter, überwiegend mit weiblichen Milizen besetzter Außenposten soll davon berichten können
  • Dietrich scheint schlechte Erfahrungen mit den Menschen des Königreiches Sturmwind gemacht zu haben. Aus seiner Abneigung macht Dietrich keinen Hehl
  • Dietrich soll angeblich einen unbeugsamen Willen haben, den er in der letzten Schlacht in Stromgarde trotz schwerer Verletzungen unter Beweis gestellt haben soll


Icon auftreten.jpg Auftreten und Verhalten

Dietrich tritt auf den ersten Blick wie ein absolut gewöhnlicher Söldner auf: Ungehobelt. Unrasiert. Unfreundlich. Er achtet nicht sonderlich auf Rang und Namen. Dafür scheint er Jene zu respektieren, mit denen er im Zuge seines Söldnerlebens Seite an Seite gekämpft - und so manches Abenteuer mit ihnen erlebt - hat. Er ist gnadenlos ehrlich. Auch und gerade dann, wenn er sich damit keine Freunde macht. Konflikten geht er nicht aus dem Weg. Er scheint es gewohnt zu sein, schwierige Entscheidungen zu treffen - und die Verantwortung für die Folgen auf den eigenen Schultern zu tragen. Hat man mit dem Söldner einmal das Brot gebrochen, ist er ein geselliger und offener Mensch. Er hat nicht viel. Aber er teilt gerne, was er hat. Egal, ob es sich dabei um ein gutes Bier oder einen guten Ratschlag handelt.

Icon Geschichte.jpg Geschichte und Werdegang

folgt

Icon familie.jpg Familie und Freunde

- Familie -

  • Menschm.gif Lukan Ostwacht (Bruder, tot)
  • Menschm.gif Friedrich Ostwacht (Vater, während des Massakers von Stratholme getötet)
  • Menschw.gif Julia Ostwacht (Mutter, während des Massakers von Stratholme getötet)

- Freunde -

  • Menschm.gif Oswin (Söldner, unbekannt)
  • Menschm.gif Volkwardt (Söldner, unbekannt)
  • Menschm.gif Edward (Söldner, getötet)
  • Menschm.gif Roland Trübwein (Falkenjunge)
  • Nachtelfw.gif Neana Mondschimmer (Kameradin und Lebensretterin)
  • Menschw.gif Elaine (Kameradin)