Orden der Kirin Tor

Aus Lythoria Wiki
Achievement reputation kirintor.png Orden der Kirin Tor
Eliteordenkirintorlogo.jpg
Gildenleitung: Altris Daron
Stützpunkt: Dalaran
Gesinnung: Neutral
Fraktion: Neutral.gif
Klasseneinschränkung: Magier.gif Magier, unter Umständen auch andere
Rasseneinschränkung: Menschm.gifMenschw.gifGnomm.gifGnomw.gifHochelfm.gifHochelfw.gifBlutelfm.gifBlutelfw.gif Menschen, Gnome, Hochelfen, Blutelfen
Aufnahmebedingungen: Siehe Rekrutierung
Mitgliedersuche: Ja

Allgemeine Informationen

Der Elite Orden der Kirin Tor wird OOC aufgelöst, besteht IC aber weiterhin. Die Mitglieder des Elite Ordens werden in den Orden der Kirin Tor übertragen und dienen dort als Dozenten. Sie werden Vorlesungen halten, Expeditionen begleiten, usw. Sie steigen als "Meister" ein.

Die überarbeitete Gilde bietet nun jedem Interessierten Magierspieler einen Zufluchtsort. Wir wollen insbesondere die Spieler unterstützen, die einen Lehrling ausspielen möchten. So planen wir Unterrichtsstunden bzw. Vorlesungen zu veranstalten und Prüfungen mit den Lehrlingen durchzuführen. Für den Kampf bzw. das Ausüben von Zaubern und den Fortschritt des Charakters verwenden wir unser eigenes Würfel-/Charaktersystem welches im internen Forumbereich erklärt wird. Dadurch hat jeder Spieler den Überblick über seinen Charakter und dessen Fähigkeiten.

Geschichte

Es waren die Hochelfen, die den Menschen im Zuge der Trollkriege den Umgang mit der Magie lehrten, um sich dem Feind gemeinsam entgegenzustellen. Als König Thoradin die Ausmaße, die Kraft sah, war er über die Magie entsetzt und so verbat er den Magiern das Wirken der Arkanen Magie. So zogen einige Bürger und Magier in den Norden und gründeten mit einigen Hochelfen am Ufer des Lordamer Sees das Königreich Dalaran. Die Wirtschaft und das Militär wuchsen und obwohl die Magier die Folgen der Arkanen Magie kannten, nutzten sie sie und zogen damit die Dämonen des wirbelnden Nethers an. So wurde der Orden des Wächters von Tirisfal gegründet und gemeinsam mit dem Rat der Sechs bekämpften sie die Dämonen.
Bald wurde die Sekte "Kirin Tor" gegründet, die mit der Ausbildung von Lehrlingen und das Studieren und Beschützen von magischen Artefakten betraut wurde.

Nachdem die Pest ausbrach, schickte der Erzmagier Antonidas seine Schülerin Jaina Prachtmeer auf die Mission, gemeinsam mit Prinz Arthas die Seuche zu untersuchen. Doch Arthas wurde korrumpiert, kehrte als Todesritter zurück und vernichtete Lordaeron und Quel'Thalas. Mit Hilfe des Sonnenbrunnens belebte er den Lich Kel'Thuzad wieder und marschierte auf Dalaran zu. Jaina, die bereits wieder in Dalaran war, wurde von ihrem Meister gemeinsam mit weiteren Menschen nach Kalimdor geschickt. Die Untotenschutzzauber von Dalaran konnten Arthas nicht aufhalten und so tötete dieser den Erzmagier, bevor er mit Hilfe von Kel'Thuzad und Medivhs Buch den Dämonen Archimonde beschwörte. Nur ein kleiner Teil von Dalaran und die violette Zitadelle konnten vor Zerstörung bewahrt werden. Nach dem Dritten Krieg bauten die Überlebenden Dalaran wieder auf. Während dieser Zeit wurde Rhonin zum Oberhaupt von Dalaran ernannt und führt es gemeinsam mit dem Rat der Sechs an. Damit Dalaran nicht noch einmal fällt, wurde der Elite Orden der Kirin Tor gegründet.

Als Dalaran fertiggestellt wurde, zogen die Kirin Tor mit ihrer Stadt nach Nordend weiter, wo sie anderen Fraktionen dabei halfen, die Geißel und den Lichkönig zu vernichten. Neben diesen Kämpfen führte Dalaran parallel einen Krieg gegen den blauen Drachenschwarm. Während dieser Zeit wurde unter Vereesa Windläufer der Silberbund gegründet, eine militante Gruppe von Hochelfen, die gegen die Aufnahme von Blutelfen in Dalaran sind und sich den Kämpfen in Nordend angeschlossen hatten. Bis heute ist die primäre Aufgabe des Silberbunds die Sicherheit in Dalaran.

Links

Ziele

Geplante Events werden im Gildenforum veröffentlicht.

Dieser Abschnitt steht unter Bearbeitung und wird zu gegebenen Zeiten ergänzt werden.

  • Aufnahme, Ausbildung und Prüfen von Magierlehrlingen
  • Übertragung von Missionen an Lehrlinge
  • Sichern von Wissen
  • Verteidigung von Dalaran
  • Unterstützung von Verbündeten

Rekrutierung

OOC reicht es aus, einen Spieler zu kontaktieren, dessen Charakter mindestens Meister vom Rang her ist. IC wird zwischen zwei Charakterarten unterschieden:

Beitritt als Lehrling:
Der Charakter muss entweder für ein Stipendium mit einem besonderen Talent bzw. einer sehr guten Argumentation warum gerade er/sie für die Kirin Tor so wichtig ist, überzeugen oder das nötige Kleingeld besitzen. Des Weiteren wird der Lehrling nur als ausgebildeter Magier übernommen wenn der Charakter die Abschlussprüfung am Ende seiner Ausbildung besteht.

Beitritt als ausgebildeter Magier:
Der Charakter muss den "Rekrutierer" mit seinen Fähigkeiten überzeugen und die Aufnahmeprüfung bestehen.

Ansprechpartner

Ränge

  • Ratsmitglied
  • Meister
  • Hohes Mitglied
  • Mitglied
  • Lehrling

Bündnisse

Dalaran ist stets bemüht sich aus Konflikten, die Dalaran nicht selbst betreffen, rauszuhalten und seine neutrale Position zu unterstreichen. Nichtsdestotrotz hat Dalaran gewisse Präferenzen zu einzelnen Völkern Azeroths, welche im Folgendem erläutert werden:

Allianz

Hochelfm.gifHochelfw.gif Hochelfen: Respektvoll
Menschm.gifMenschw.gif Menschen: Respektvoll
Gnomm.gifGnomw.gif Gnome: Wohlwollend
Draeneim.gifDraeneiw.gif Draenei: Neutral
Nachtelfm.gifNachtelfw.gif Nachtelfen: Neutral
Zwergm.gifZwergw.gif Zwerge: Neutral
Blutelfm.gifBlutelfw.gif Blutelfen: Wohlwollend

Horde

Taurem.gifTaurew.gif Tauren: Unfreundlich
Trollm.gifTrollw.gif Trolle: Unfreundlich
Orkm.gifOrkw.gif Orcs: Feindselig
Untotm.gifUntotw.gif Verlassene: Hasserfüllt

Feinde

  • Geißel
  • Brennende Legion

Gildenmitglieder

Ratsmitglieder

Meister

Hohe Mitglieder

Mitglieder

Lehrlinge

Sonstige

  • Alana Armstark - Leibwächterin